Startseite Gemeindepolitik Chronik Termine Vereine & Verbände Der Amtshof Partnerschaft Branchenbuch Bürgerservice Fotogalerie Links Online-Archiv Schützenfest Kontakt
Fliesenstudio Helms & Wäsche GmbH - zur Webseite
EDEKA Ankermann - der Weg zu Ihrem Einkaufsmarkt

aktualisiert am 23.04.2019

Neue Berichte sind unter "Aktuelles" sowie unter "Vereine & Verbände" gelistet.

Bitte beachten Sie auch die Einladungen, Flyer und weitere Infos unter "Termine".

Unter "Bürgerservice" finden Sie wichtige Informationen aus der SG Flotwedel.

Eicklingen aktuell

Bald stehen die Schaffer vor der Tür

So langsam wird es ernst, denn die vier Jahre sind schon beinahe rum. Nur noch gute sechs Wochen und dann findet es statt – unser 13. gemeinsames Eicklinger Schützenfest! Die letzten Vorbereitungen laufen und die Vorfreude steigt. Das merkt man unter anderem auch daran, dass sich die Nachfragen bezüglich des Zechenbandverkaufs häufen.

Nach alter Tradition beginnen die Schafferinnen und Schaffer nach Ostern damit, von Haus zu Haus zu gehen und die Zechenbänder zu verkaufen. Dafür werden alle Ortsteile in „Verkaufsbezirke“ eingeteilt (20 Bezirke + Bröckeler Konsulat), für die dann jeweils kleine Gruppen von Schaffern zuständig sind. Der Erwerb eines Zechenbandes berechtigt zum Eintritt ins Festzelt an allen Abenden, zur Teilnahme am großen Festumzug (Pfingstsonntag) und zum Erwerb einer Frühstücksmarke (für Pfingstmontag). Natürlich haben die Schafferinnen und Schaffer auch entsprechende Marken für die Erbsensuppe am Pfingstsonntag und für das Frühstück am Pfingstmontag dabei, wenn sie bei euch/Ihnen vor der Tür stehen. Und ein ausführliches Programm des Schützenfestes wird selbstverständlich ebenfalls jedem Haushalt zur Verfügung gestellt.

Am 03. Mai werden die Verkaufsmappen für die Bezirke vom Festausschuss an die Schafferinnen und Schaffer ausgegeben, die ab dann mit dem Verkauf beginnen. Leider ist diese verantwortungsvolle Aufgabe so umfangreich, dass nicht alle Eicklinger und Buerskopper Haushalte innerhalb weniger Tage besucht werden können. Sollten die Schaffer einmal vergebens vor der Tür stehen, kommen sie ein weiteres Mal vorbei oder stecken ein Programm mit ihrer Telefonnummer in den Briefkasten. Gern werden von den Schafferinnen und Schaffern auch Fragen z.B. zum Programm beantwortet. Es kommt auch mal vor, dass besonders interessierte Bürgerinnen und Bürger die Schaffer mit so vielen Kaltgetränken versorgen, dass kein weiteres Haus an einem solchen Abend zu „schaffen“ ist.
Wir bitten daher auf diesem Wege um etwas Geduld – niemand wird ohne die gewünschten Zechenbänder und Essensmarken ins Schützenfest starten!

Schaalalala… Schützenfest in Eickling‘! Es grüßt der Festausschuss.

[Jana Oberste-Lehn]


Schützenfestfieber in Eicklingen: Neuer Majestäten-Wagen wird verschönert

Nachdem er bei der Abholung aus Braunschweig neben widrigen Wetterumständen auch noch einen Kopf kürzer gemacht worden ist, polieren die Mitglieder der Schützengesellschaft Eicklingen und ihre Helfer den Wagen derzeit auf Hochglanz, sodass er pünktlich zum großen Umzug des Eicklinger Schützenfestes 2019 am Pfingstsonntag für die neuen Majestäten bereitsteht.

Aber von vorn: Der Wagen wurde von einem Braunschweiger Sportverein erstanden. Nachdem er bereits auf dem Braunschweiger Karnevalsumzug mitgefahren ist, haben die Voreigentümern ihn natürlich zunächst „abgeschminkt“, bevor er zum Verkauf nach Eicklingen gegeben wurde. Einzige Bedingung: Er musste selbst abgeholt werden. Das war für die Eicklinger Jungs um Partyoffizier Jürgen Heidmann, Dirk Meier (Vorsitzender der Schützengesellschaft), Oberst Ingo Kruse und ihre Helfer natürlich kein Problem.

Auf den Trecker gestiegen – fertig – los! Im Handumdrehen hatte man das Gefährt hintergehängt und voller Elan fuhren die Eicklinger gen Heimat. Leider mit etwas zu viel Elan. Und so wurde während der Fahrt die Dachkonstruktion sozusagen „abrasiert“.

Für die Eicklinger aber auch kein Problem: Kurzerhand hat man sich getroffen, den Wagen auf Vordermann gebracht und das Dach wieder draufmontiert. Jetzt wird er noch äußerlich in Form gebracht – farblich in grün-weiß ist das bereits geschehen.
Vielen Dank nach Braunschweig für den Verkauf des 1. Wagens zum Eicklinger Schützenfest 2019... Schallallalalallalalallalala...Schü-tzen-fest in Eick’ling!!!! 

Von Steffi Sinagowitz


Amtliche Bekanntmachung

An alle Besucher des Friedhofes in Eicklingen
In der letzten Zeit wird auf dem Friedhofsgelände in Eicklingen vermehrt Privatmüll illegal entsorgt. Die Container und Abfallbehälter sind ausschließlich für Müll und Abfall bestimmt, der auf dem Friedhof anfällt.

Ich weise darauf hin, dass die Entsorgung von Privatmüll auf dem Friedhofsgelände in Eicklingen verboten ist. Ein Verstoß dagegen kann gemäß § 33 der Friedhofssatzung mit einer Geldbuße bis zu 5.000€ geahndet werden.
Ich bitte weiterhin um Hinweise. Bei Beobachtungen über die Entsorgung von Privatmüll auf dem Gelände des Friedhofs in Eicklingen wenden Sie sich bitte an die Friedhofsverwaltung der Samtgemeinde Flotwedel (Tel.: 05149 /18123)

Samtgemeinde Flotwedel
Der Samtgemeindebürgermeister

Im Auftrag
Janina Leber


TuS Eicklingen auf Nachwuchssuche


Schützengesellschaft Eicklingen - Bestellung von Fahnen fürs Schützenfest

Liebe Eicklinger/innen,

für unser diesjähriges Schützenfest werden wir erstmalig grün-weiße Fahnen mit dem farbigen Wappen unserer Schützengesellschaft bestellen. Zum einen werden unsere Majestäten jeweils eine Fahne mit ihrer entsprechenden „Amtsbezeichnung“ erhalten, zum anderen möchten wir auch allen Eicklingern und Eicklingerinnen die Möglichkeit geben, eine Fahne (oder auch mehrere) zum Schmücken von Haus und Hof mitzubestellen.

Die grün-weißen Bannerfahnen haben eine Größe von 80 x 200 cm und sind aus Schiffsflaggentuch (155 g/m²) gefertigt. Mittig ist das mehrfarbige Wappen unserer Schützengesellschaft aufgedruckt, darunter in Schwarz der Schriftzug "Schützengesellschaft Eicklingen". Der Digitaldruck ist rückseitig spiegelbildlich sichtbar und die Fahnen werden mit einem Querstab aus Holz, Abschlussknöpfen, Seil und D-Ring geliefert. Es ist also nicht unbedingt ein Fahnenmast erforderlich, um die Fahne aufzuhängen.

Für 40,00€ pro Stück können die Fahnen bis zum 31. März 2019 bestellt werden bei:
Jana Oberste-Lehn: j.oberste-lehn@gmx.de
Dirk Meier: 05144/4328

Wir freuen uns auf ein festlich geschmücktes Eicklingen und ein wunderbares Eicklinger Schützenfest 2019!

Festausschuss der Schützengesellschaft Eicklingen

Sandlingen aktuell

Die Kyffhäuser-Kameradschaft lädt ein

Impressum  |   Datenschutzerklärung  |   Sitemap  |   zum Seitenanfang